Textfeld: Schnuppersegeln 
Sie sind sich nicht ganz sicher, ob Segeln Ihr Sport wird ? Oder ihr Hobby? Bevor Sie loslegen möchten Sie wissen, um was es geht   und  wie es sich anfühlt an Bord? 
Dann ist unser Angebot genau das Richtige für Sie! 
Unter erfahrener Anleitung zeigen wir Ihnen die Grundlagen des Segelns und des Bootes.  Willkommen an Bord !  Dauer ca. 2 Stunden															                   49 €
So geht Schnuppersegeln - ein Bericht :-)
Textfeld: Segelgrundschein 
In einem Segelkurs zum Segelgrundschein werden Sie die Grundfertigkeiten zum Segeln einer Jolle erlernen. Der Kurs ist    so konzipiert, dass Sie praxisorientiert ein Basiswissen erlangen, dass Sie befähigt unter einfachen Wetterbedingungen (leichter Wind) eine Jolle zu segeln. Nach einer abschließenden Theorie- und Praxisprüfung erhalten Sie Ihren Segelgrundschein Jolle. Grundsätzlich können Sie sich mit diesem Grundschein auf allen Gewässern eine Jolle mieten (bekannte Ausnahmen: Berliner Gewässer und Bodensee). Mindestalter: 12 Jahre			                                   Ausbildungsrevier: Kronenburger See / 2 Tage                                      229 €

SEGELSCHEINE (ohne amtl. Prüfung)

 

 

 

Segelschule   |   Motorbootschule   |   Yachtschule

Textfeld: Segelschein „Jolle/offenes Kielboot“
Der zur Saison 2015 eingeführte Segelschein Jolle/offenes Kielboot setzt, anders als andere weiterführende Segelscheine, einen klaren Schwerpunkt auf die seglerische Ausbildung. Die praktische Bootsführung unter Segeln basierend auf den notwendigen theoretischen Kenntnissen über das Boot, die Segeleinstellungen und den Wind sowie die Anwendung guter Seemannschaft stehen bei der Ausbildung zu zum Segelschein Jolle/offenes Kielboot im Fokus. Prüfungsabnahme direkt nach dem Kurs ohne Voranmeldung. Grundsätzlich auf allen dt.  Gewässern anerkannt (Ausnahmen: Berlin und der Bodensee). Mindestalter: 12 Jahre Ausbildungsrevier: Kronenburger See / 1 Woche                                    249 €

Unser Binnen-Hausrevier:

der Kronenburger See

Flussdiagramm: Verbindungsstelle:

Jetzt

hier

buchen

SAIL@SEASCHOOL.DE

Kontaktformular

Info-Hotline (+49) 02253-9326814

 

Textfeld: Segelschein „Yacht“
Die Ausbildung ist modular aufgebaut und legt den Fokus auf das flexible, sichere Handeln des Seglers an Bord und den seemännisch richtigen Umgang mit der Yacht unabhängig vom Revier (Binnen- oder Küstengewässer). Es wird beispielsweise nicht nur das eine Mensch-über-Bord-Manöver trainiert, sondern Varianten aufgezeigt, die, je nach Situation, zum Einsatz kommen können. Der Segler soll nach dem Kurs in der Lage sein, gut zu beurteilen, ob seine Segel richtig und effektiv eingestellt sind. Dieser Segeltrimm ist für einen guten Segler unverzichtbar. Mit den Zusatzmodulen Navigation und Spinnaker- und Gennakersegeln sowie der Skippertrainings kann sich der Segler nach eigenem Tempo bis zur Schiffsführerqualifikation weiterbilden. Nach dem Kurs/Törn findet eine theoretische sowie eine praktische Prüfung statt. Mit diesem Segelschein Yacht kann in Verbindung mit dem amtlichen Sportbootführerschein-See (Küstengewässer) und dem amtlichen Sportbootführerschein-Binnen (Binnengewässer) grundsätzlich eine Yacht gechartert werden. Mindestalter 14 Jahre.
Ausbildungsrevier: Ostsee, Nordsee, Mittelmeer / 1 Woche	               695 €